Rathscheck Schiefer 

CAFERSA

Moderne Technik hebt einen uralten Bodenschatz

Cafersa - unter Tage

Als einer der bedeutensten Schieferproduzenten Europas haben wir bei der Auswahl der Schiefervorkommen, der Gewinnung und Bearbeitung des Schiefers eine lange Tradition. Und viel Erfahrung.

 

Gewinnung    
 Cafersa - unter Tage  Cafersa - unter Tage  
In unseren Gewinnungsst├Ątten kommt hochmoderne Abbautechnik zum Einsatz. 

Der Schiefer wird nicht nur im Bergwerk unter
Tage, sondern auch im Tagebau gef├Ârdert.
In den Bergwerken "La Fraqui├▒a" und "Fontelas" erfolgt der Schieferabbau unter Tage. "La Fraqui├▒a" ist das gr├Â├čte Schieferbergwerk der Welt.

Hier haben wir bereits 1968 mit dem Schieferabbau begonnen. Urspr├╝nglich wurde der Schiefer nur ├╝bert├Ągig abgebaut. Anfang der 1990er Jahre wurde der Abbau dann unter Tage in einem einmaligen Abbausystem weitergef├╝hrt, das einen optimalen Abbau der Lagerst├Ątten erlaubt. 
 
 ├ťbert├Ągige Gewinnung im Steinbruch  Gewinnung  
"Valdemiguel" ist eine unserer Gewinnungsst├Ątten im Tal von Valderossa, in der wir bereits seit 1970 ├╝ber Tage Schiefer abbauen. 

Zus├Ątzlich gewinnen wir Schiefer in den Steinbr├╝chen "Fontelas" und "La Ponderosa".
Die vollmechanisierte s├Ągende Gewinnung erleichtert den Mitarbeitern ├╝ber und unter Tage die Arbeit und tr├Ągt zu einem sorgsamen Umgang mit dem wertvollen Gestein bei.   
S├Ągen    
 S├Ągen  S├Ągen In der Produktionshalle angekommen ist das S├Ągen der erste weitere Produktionsschritt. Die modernen S├Ągeanlagen werden maschinell gesteuert. Sie s├Ągen aus den gro├čen Bl├Âcken handliche kleine Bl├Âcke. Je nachdem welches Decksteinformat gefertigt wird, bekommt der Block eine andere Gr├Â├če und Form, um den Ausbringungsgrad so hoch wie m├Âglich zu halten.
 Spalten    
 Spalten  Spalten In Deutschland wird Schiefer mit 4 - 6 mm Dicke eingedeckt, f├╝r Frankreich ist er nur 3 mm stark. Der Spalter muss daher die unterschiedlichen Spaltdicken f├╝r die unterschiedlichen M├Ąrkte ber├╝cksichtigen.
Nach dem S├Ągen werden die Bl├Âcke zu den einzelnen Arbeitspl├Ątzen der Spalter gebracht. Das Spalten der Bl├Âcke geschieht von
Hand mit Hammer und Spalteisen.
 
 Zurichten    
 Zurichten  Zurichten Unser Schiefer wird f├╝r verschiedene Deckarten maschinell zugerichtet. Zum Beispiel f├╝r die diversen Rechteck-Deckungen. Aufgrund der maschinellen Zurichtung hat jeder Deckstein die gleiche Form und man spricht von "Schablonen-Deckungen".
 Qualit├Ąt    
 Qualit├Ąt  Qualit├Ąt Obwohl an jeder Stelle des Produktionsprozesses laufend die Qualit├Ąt der Steine gepr├╝ft wird, findet am Ende der Produktion eine finale Pr├╝fung der Qualit├Ąt eines jeden Decksteins statt.
 Logistik    
 Logistik  Logistik Das Zentrallager der CAFERSA ist die "Drehscheibe" f├╝r die Lieferung des Schiefers in L├Ąnder wie z. B. 
Deutschland, Frankreich, Gro├čbritannien, Belgien und andere wichtige Schieferm├Ąrkte.

 
Diese Seite drucken Diese Seite jemandem empfehlen... Schrift vergr÷▀ern Schrift verkleinern